U2D Ventari Onsite-Services auf der IFA 2019

20.09.2019 | Keine Kommentare

Liebe Leser*innen,

die diesjährige IFA – Deutschlands älteste Industriemesse – fand vom 06.–11.09.2019 in Berlin statt und gilt heutzutage als eine der bedeutendsten Messen der internationalen Consumer Electronics- und Home Appliances-Branche.

Bei zwei unserer Kunden waren unsere Projektmanager mit den U2D Ventari Onsite-Services vor Ort. Diese setzen sich aus den drei Bausteinen Software, Equipment und Personal zusammen.

Die drei Bausteine der U2D Ventari Onsite-Services

Die Software der U2D Ventari Onsite-Services mit der Schnittstelle zu den Daten aus U2D Ventari bringt den Vorteil mit sich, dass auch Standpersonal ohne umfangreiche Vorkenntnisse diese bedienen kann. Aufbauend auf der Software wird vor und während des Events das passende Equipment bereitgestellt. Die Hardware variiert hierbei je nach Anforderungen des Events. Der dritte Baustein ist das Personal während und nach einem Event. Dazu gehört der Aufbau der passenden technischen Infrastruktur, die Einarbeitung von Standpersonal und der Support vor Ort.

Auf der IFA 2019 für unsere Kunden im Einsatz

Mit unseren U2D Ventari Onsite-Services sind wir für unsere Kunden ganzjährig auf den verschiedensten Events, Großveranstaltungen, Messen und Roadshows im Einsatz. Für die IFA 2019 haben zwei unserer Kunden folgende Lösungskompetenzen aus unserem umfangreichen Portfolio genutzt:

  • Teilnehmermanagement mit dem dazugehörigen Einladungsprozess, Mailings, Ticketgenerierung, Gutscheinvergabe und dem Druck hochwertiger Namensschilder
  • Hotelmanagement mit der Verwaltung der jeweiligen Kontingente
  • Eventplanung mit dem Raumplanungsmanagement

Auf der IFA waren zwei unserer Projektmanager dabei. Sie unterstützten den gelungenen Messeauftritt mit dem passenden Equipment und dem Support vor Ort. Das Equipment umfasste mehrere Handscanner, Visitenkartenscanner, Tablets, Drucker, Laptops und WLAN-Hotspots. Die Kombination der drei Bausteine unserer U2D Ventari Onsite-Services garantierten unseren Kunden den reibungslosen Ablauf des gesamten Teilnehmer-, Hotel- und Raumplanungsmanagements. 

Langjährige und vertrauensvolle Kundenbeziehungen

Beim Vor-Ort-Support als Projektmanager geht es nach der langen Zeit der Zusammenarbeit mit unseren Kunden um viel mehr als nur um die rein technischen Komponenten. Unsere Projektmanager berichten immer wieder, dass sie nach Jahren der Zusammenarbeit mit ihren Kunden als fester Bestandteil des Teams und nicht als externer Dienstleister wahrgenommen werden. Der Aspekt, dass unsere Kunden immer den gleichen kompetenten Ansprechpartner an ihrer Seite wissen, ist einer der Faktoren, der die hohe Qualität unserer U2D Ventari Onsite-Services ausmachen.

Die IFA 2019 ist ein Beispiel für einen Teil des Portfolios unserer U2D Ventari Onsite-Services. Es gibt jedoch noch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Mehr dazu und weitere Anwendungsfälle finden Sie auf unserer Webseite.

Liebe Grüße

Ihre Katja Schäffler

Tags: #Hotelmanagement #Hardware #Equipment #IFA 2019 #U2D Ventari Onsite-Services #Software #Support #technische Infrastruktur #Scanner #Personal #Support vor Ort #Teilnehmermanagement #WLAN-Hotspot #Drucker #Laptop #Raumplanungsmanagement #Kundenbeziehung #Telefonanlage #Projektmanager
Kommentar schreiben
Bitte fülle alle Felder aus.

Alle drei Felder sind Pflichtfelder.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.