Teilnehmerportale
Über unterschiedliche Frontends werden Zielgruppen wie Mitarbeiter, Führungskräfte, Kunden oder Trainer in die Systemprozesse einbezogen und somit bedarfsgerechte Interaktionsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt. Die Abwicklung der zentralen Planungs- und Organisationsprozesse findet hingegen durch die Kernanwender im Backend von U2D Semiro statt. Durch dessen nahtlose Integration sind medienbruchfreie Datenflüsse zwischen den einzelnen Komponenten sichergestellt.

Anwendungsfälle

Mitarbeiter können das Bildungsangebot nach interessanten Angeboten durchsuchen, sich für Termine anmelden und zusätzliche Bildungsbedarfe selbst melden
Führungskräfte sind in der Lage Anmeldungen für Mitarbeiter zu tätigen, diese auf interessante Angebote aufmerksam zu machen sowie deren Anmeldungen zu autorisieren
Trainer können sich für freigegebene Veranstaltungen bewerben, die bestehenden Anmeldelisten im Vorfeld von Veranstaltungen prüfen sowie Unterlagen bereitstellen und mit Anwendern interagieren
In zeitgesteuerten Bedarfserfassungsaktionen besteht die Möglichkeit für ausgewählte Teile der Organisation deren Bedarfe abzufragen, zusammenzuführen und im (Kapazitäts-)Planungsprozess zu verwenden

Das spricht für die Lösungskompetenz Teilnehmerportale:

Veranstaltungsinhalte und -termine aus dem Backend können mit wenigen Mausklicks in Echtzeit für die gewünschten Zielgruppen und in vordefinierbaren Zeiträumen publiziert werden
Mitarbeiter, Führungskräfte und Trainer haben einen klar definierten, rund um die Uhr verfügbaren und intuitiv nutzbaren Systemzugang
Rückfragen von Teilnehmern zu Veranstaltungsinhalten, -verfügbarkeiten sowie kurzfristigen Planungsänderungen entfallen bzw. werden deutlich reduziert
Jetzt Online-Demo vereinbaren!
Andreas Mändlein
Vertriebsgeschäftsführer
Telefon: +49 911 237599-21
andreas.maendlein@u2d.de
Siegfried Hornung
Vertrieb
Telefon: +49 911 237599-14
siegfried.hornung@u2d.de