Abstract-Management

Abstract-Management

Mittels des Abstract-Managements können Teilnehmer Abstracts (Vorträge, Poster) einreichen. Die Abstracts werden dann anschließend über das U2D Ventari-Backend verwaltet und über das Abstract-Portal von ausgewählten sogenannten Bewertern überprüft, beurteilt und freigegeben. Abstracts, die als Vortrag eingereicht wurden, werden anschließend in den Tagungsablauf eingeplant und hierbei einem Programmpunkt und einem Raum zugeordnet. Die Abstracts, die als Poster eingereicht werden, werden in den Tagungsband aufgenommen und einem Aushang zugeordnet.
Monitor
Anwendungsfälle
  • Im Rahmen eines call for papers werden potenzielle Abstract-Einreicher angeschrieben und aufgefordert einen wissenschaftlichen Artikel für eine Konferenz oder einen Kongress einzureichen. Es werden Themenschwerpunkte und Abstract-Formate vorgegeben.
  • Der Einreichungsprozess erfordert in der Regel mehrere Korrektur- und Abstimmungsschleifen zwischen dem Einreicher, der Organisation und dem Bewertungsgremium. Hierbei unterstützt Sie U2D Ventari, damit diese Interaktionen in einem geordneten Workflow erfolgen.
  • Die Bereitstellung der Abstract-Daten für die unterschiedlichen Bewertungsgremien, die Erfassung der Bewertungen und die Nachverfolgung von Änderungen sind weitere Herausforderungen, die systemtechnisch von U2D Ventari unterstützt werden.
  • Mittels des U2D Ventari-Kongressplaners wird das gesamte Tagungsprogramm ohne Medienbrüche und doppelte Datenpflege online und mobil für die Kongressteilnehmer verfügbar gemacht.
Das spricht für die Lösungskompetenz Abstract-Management:
  • Eine Plattform für alle Prozesse (Kongresswebsite, Teilnehmeranmeldung, Abstract-Einreichung, Bewertung und Bereitstellung der Dokumente)
  • Flexible Konfigurationsmöglichkeiten für die Einreichungsformate, die Daten der Autoren und die Abstract-Typen
  • Kundenspezifische Konfiguration der Kriterien im Bewertungsprozess und Bereitstellung der Abstracts für den Bewerter online und offline
  • Die Kommunikation und Interaktionen zwischen dem das Abstract einreichenden Teilnehmer, dem Eventmanager und dem Bewerter werden unterstützt durch automatisierte Benachrichtigungen und Reports sowie Auswertungen auf dem Abstract-Dashboard.
  • Über den mobilfähigen Kongressplaner können sich die Teilnehmer des Events über die Inhalte der Vorträge und die Referenten informieren und sich zudem ihr individuelles Tagungsprogramm zusammenstellen.
Fanden Sie die Lösungskompetenz Abstract-Management interessant? Dann sollten Sie sich auch die folgenden Lösungskompetenzen anschauen:
Jetzt Online-Demo vereinbaren!
Geschäftsleitung Bild Andreas Mändlein
Andreas Mändlein
Vertriebsgeschäftsführer
+49 911 237599-21
andreas.maendlein@u2d.de
Kontaktbild Siegfried Hornung
Siegfried Hornung
Vertrieb
+49 911 237599-14
siegfried.hornung@u2d.de